Infos zur Impfung gegen Corona

Liebe Patientinnen und Patienten.

Seit dem 19.04.2021 können sich Patienten ab 60 Jahre in der Hausarztpraxis impfen lassen. Aufgrund der uns zur Verfügung stehenden Impfstoffmenge gehen wir bei der Impfung nach der medizinischen Notwendigkeit der Impfung vor. Patienten mit einem hohen Risiko für einen schweren Verlauf sowie Patienten mit hohem Infektrisiko werden bevorzugt geimpft.

Wir impfen Sie mit dem für Sie zugelassenen uns zur Verfügung stehenden Impfstoff. Eine Wunschimpfung mit einem bestimmten Impfstoff ist bei uns nicht möglich. Sollten Sie die Impfung mit einem bestimmten Impfstoff ablehnen, wenden Sie sich bitte an eines der Impfzentren und vereinbaren Sie dort einen Termin.

Sie können sich bei uns auf eine Warteliste setzten lassen, sobald wir die Möglichkeit haben Sie zu impfen melden wir uns bei Ihnen.

Mit welchem Impfstoff wurden Sie zuletzt gegen Tetanus geimpft?

Sie haben sich bei uns impfen lassen und unserer Erfahrung und unserer Kompetenz vertraut.

Vertrauen Sie auch bei der Impfung gegen Corona auf unsere Kompetenz bei der Auswahl des für Sie geeigneten Impfstoffes.


Informationen zum Impfstoff Vaxzevia von AstraZeneca

https://wintoncentre.maths.cam.ac.uk/news/communicating-potential-benefits-and-harms-astra-zeneca-covid-19-vaccine/?fbclid=IwAR0xGCUGw1NNhBOAMxplsUm8fVr8BrZpDDq2Naa6qYLyhjVaPRRbLz0039I

Infoseite zur Coronaimpfung

https://www.zusammengegencorona.de/impfen/?gclid=Cj0KCQjwppSEBhCGARIsANIs4p7QgrzgJXfIn4U5nz8LFJjSSzn2-vfVGexZhqd2HbStVyR0TivOuHkaApTeEALw_wcB