Videosprechstunde (neu)

Sie haben die Möglichkeit unter bestimmten Voraussetzungen eine Videosprechstunde in Anspruch zu nehmen.

  • Wir benötigen von Ihnen eine unterschriebene Einwilligungserklärung. Sie können diese hier herunterladen und in der Praxis abgeben. Sollte dann eine Videosprechstunde notwendig sein, haben wir Ihre Einwilligung vorliegen.
  • Sie benötigen für die Konsultation entweder ein Tablet, ein Smartphone oder einen PC mit aktivierter Kamera und aktiviertem Mikrophon.
  • Sie vereinbaren einen Termin telefonisch mit den Mitarbeiterinnen der Praxis, erst zu diesem Termin erhalten Sie die Zugangsdaten.

Bitte lesen Sie sich die Einwilligungserklärung aufmerksam durch und geben Sie diese in der Praxis ab. Sie können uns die unterschrieben Erklärung auch per Fax zukommen lassen ( Faxnummer 07046-955567 ), oder per eMail an praxis@hp-zaberfeld.de schicken

Wir nutzen das Angebot des nach Anlage 31b zum Bundesmantelvertrag-Ärzte zertifizierten Anbieters RED Medical Systems GmbH.

Sie erreichen den Service unter http://video.redmedical.de